0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Umfrage zur Nutzung von Umweltdaten & digitalen Tools

Die Datenschule ist ein deutschlandweites Bildungsprogramm rund um das Thema Daten und Technologien. Wir vermitteln gemeinnützigen Organisationen die nötigen Fähigkeiten, Daten und Technologien zu verstehen, um sie zielgerichtet für ihre gesellschaftlichen Aufgaben einzusetzen. In unserem aktuellen Projekt “Umweltdatenschule” wollen wir uns gemeinsam mit  Umweltorganisationen und unserem Partnerprojekt FragDenStaat intensiv mit Daten und Fragen zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Mehr Informationen zum Projekt findest du hier.

 

Mit deiner Teilnahme an unserer Umfrage hilfst du dabei zu verstehen, inwieweit Daten und die Potenziale der Digitalisierung in Umweltorganisationen bereits genutzt werden, welche Weiterbildungsbedarfe Aktive im Umweltbereich für ihre Arbeit sehen und an welchen (digitalen) Themen sie gerne verstärkt arbeiten möchten.


Die Umfrage dauert etwa 10 Minuten. Die hier erhobenen Daten werden anonym statistisch ausgewertet und nur als aggregierte, zusammengefasste Ergebnisse veröffentlicht. Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Du hast noch Fragen? Dann schreibe uns gerne an umweltdatenschule@okfn.de.

Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.